Sonntag, November 14, 2010

Skurril

Missbrauch der eigenen Marktposition kann man Telefónica Deutschland nicht vorwerfen: Tippt man als Alice-Kunde fehlerhaft "o2." ohne Top-Level-Domain in die Browserzeile, erscheint die Alice-Suchseite. Nur findet sich dort weder ein Link zum eigenen Angebot noch zum geschwisterlichen Angebot von o2 - das eigentlich gesucht war. Stattdessen werden die größten Mitbewerber angepriesen. Das ist nobel.

Screenshot: